Eine Marke, zwei Produktionsstandorte

BUTTING hat seine Fertigungskapazitäten erweitert: Zukünftig produziert das Unternehmen an zwei Standorten in Deutschland. Das Kerngeschäft von BUTTING liegt in der Herstellung qualitativ hochwertiger längsnahtgeschweißter Rohre aus nicht rostenden Stählen. Nur wenige Unternehmen in Europa können auf eine so lange Erfahrung und derart große Vielfalt bei der Produktion von Rohren verweisen. BUTTING beliefert seit Jahrzehnten eine Vielzahl an Branchen, darunter auch die Lebensmittelindustrie, die Pharmaindustrie oder die Biochemie.

Die Mitarbeiter sind nach allen gängigen Schweißverfahren qualifiziert und zertifiziert. Auf dieser Grundlage garantiert BUTTING den Kunden stets anforderungsgerechte längsnahtgeschweißte Edelstahlrohre. Im Stammwerk in Knesebeck (Niedersachsen) verarbeitet das Unternehmen jährlich mehr als 60.000 Tonnen nicht rostende Stähle zu längsnahtgeschweißten Rohren und Rohrleitungsteilen. In Könnern werden in fünf Fertigungshallen mit einer Produktionsfläche von fast 18.000 m² nicht rostende Stähle zu Rohren verarbeitet.

„BUTTING Könnern hat seit der Übernahme entscheidende Fortschritte gemacht, um die Kundenansprüche an unsere bekannte Qualität zu erfüllen“, erläutert Henning Lütkemüller, Geschäftsführer von BUTTING Könnern. „Dabei liegt unser Fokus auf der Herstellung von Edelstahlrohren: Bandrohre bis DN 600 und Blechrohre bis DN 1.200 mit kleineren bis

mittleren Wandstärken.“ Ein eigenes Blechlager ermöglicht kurzfristige Produktionen von Standardrohren nach BUTTING-Qualitätsstandard.

Norbert Heinzle, Geschäftsführer von BUTTING in Knesebeck, ist überzeugt von der Strategie: „Mit BUTTING Könnern verfügen wir über einen weiteren wettbewerbsfähigen Standort mit schlanken Strukturen. Dieser ist nicht nur auf Großprojekte, sondern auch auf kurzfristige Bedarfe für Reparaturen oder Streckengeschäfte speziell für gängige

Dimensionen und Werkstoffe ausgerichtet. Unsere Produktionskapazitäten

ermöglichen zudem eine sichere Verfügbarkeit für Band- und Blechrohre. So bieten wir unseren Kunden kurze, verlässliche Lieferzeiten für Fast-Track-Bedarfe und komplettieren damit das breite Angebotsspektrum von BUTTING.“

Tube / Hall 1 / C57

Leistungen im Überblick:

• Von DN 15 bis DN 1200

• In 15 verschiedenen Werkstoffen

• Mehr als 5.000 t auf Lager

• Individuelle Fertigung von Blech- und Bandrohren

• Blechrohrfertigung in 6 m und 12 m-Längen

• Erweiterte Produktionskapazitäten

• BUTTING-Vormateriallager für kurzfristige Bedarfe

• Fast-Track: kurze Lieferzeiten bei Neufertigungen

vom Blech, ca. 2 bis 3 Wochen

• Zusätzliche Leistungen: Fasen, Röntgen, Hydro-Test,

mechanische Erprobungen, Farbkennzeichnungen

• Zulassungen: DIN EN ISO 9001; DIN ISO 45001;

DIN EN ISO 50001; DIN EN ISO 14001; PED 2014 /

68 / EU; AD2000-Merkblatt W0; Lloyds Register;

DNV; Shell; BP; Bureau Veritas; NORSOK und viele

andere

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Latest Articles